Gründungs-News und -Termine im Überblick

Hier finden Sie aktuelle Termine und Themen rund um das Thema Existenzgründung.

.

Gründerstammtisch Frankfurt a. Main
Gründerstammtisch FrankfurtRheinMain

Der Gründerstammtisch in Frankfurt ist eine Veranstaltung von GründerInnen für GründerInnen, die den Austausch und das Netzwerk innerhalb der Frankfurter Szene stärken soll. Eingeladen sind alle Startups, Gründer/innen und Gründungsinteressierte, die ohne Verkaufsinteresse Gründer/innen und Startups kennenlernen wollen.

Am Montag, den 15. Oktober 2018 findet der nächste Gründerstammtisch in Frankfurt a. Main statt.

Wo: Die Zentrale Coworking, Berger Straße 175, Frankfurt am Main.

Wann: 19.00 Uhr

Weitere Informationen finden Sie hier.

Foto Wiesbadener Gründerfrühstück heimathafen
Wiesbadener Gründerfrühstück

Jeden 2. Mittwoch im Monat treffen sich Gründer/innen und Startups aus Wiesbaden und RheinMain im heimathafen für Net(t)working, Pitches und wertvolle Impulse. Gastgeber sind der heimathafen Wiesbaden und Rhein-Main-Startups. Möglichmacher (a.k.a. Sponsor) ist Meine Naspa.

Nächster Termin: Mittwoch, 17. Oktober 2018 von 09.00 Uhr bis 10.30 Uhr

Ort: heimathafen GmbH & Co. KG
Karlstr. 22
65185 Wiesbaden

Das Gründerfrühstück ist ein Event von Gründern für Gründer. Im Zentrum stehen der persönliche Austausch und Networking.

Weitere Informationen und Termine finden Sie hier.

Logo Landkreis Marburg Biedenkopf
Vortrag: "Vertrauen schaffen - Menschen erreichen!"

Die Stabsstelle Wirtschaftsförderung des Landkreises Marburg-Biedenkopf lädt am Mittwoch, den 17. Oktober 2018 ab 19.00 Uhr zum Treffen der Existenzgründerinnen und -gründer ins TTZ Marburg, Softwarecenter 3, 35037 Marburg ein.

Beim Start jeder Initiative und jedes Projektes ist der Erfolgsfaktor abhängig vom Erfolg der Kommunikation. Herr Lutz Herkenrath widmet sich diesem Thema und wird einen Vortrag halten zum Thema: "Ich bin. Also wirke ich. Vertrauen schaffen - Menschen erreichen!"

Weitere Informationen und den Emailkontakt zur Anmeldung entnehmen SIe bitte der angehängten Einladung.

Playmobilfiguren geben sich die Hand
Sprechtage "Unternehmens-Nachfolge" bei den IHKs

Planen Sie ein Unternehmen zu übernehmen oder möchten Sie eines übergeben?

Zahlreiche IHKs bieten kostenfreie Sprechtage an mit vertraulichen Einzelgesprächen zur Vorbereitung von Unternehmensübergaben. Anmeldungen sind gewünscht. Hier aktuelle Termine:

  • IHK Frankfurt: 21. November 2018, 10.00 - 18.00 Uhr, Bitte um Einreichung eines ausgefüllten Fragebogens, weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.
  • IHK Kassel-Marburg: 24. Oktober 2018 in Kassel, 8.00 Uhr - 16.00 Uhr, Informationen/ Anmeldung finden Sie hier07. November 2018 in Bad Hersfeld, 13.00 Uhr -17.00 Uhr, Information/ Anmeldung finden Sie hier.
  • IHK Darmstadt18. Oktober 2018, nach persönlicher Vereinbarung, Informationen/ Anmeldung finden Sie hier.
  • IHK Limburg: 17. Oktober 2018, ab 10 Uhr Terminvereinbarungen möglich, weitere Informationen hier.
Kuli auf Ringbuch
Sprechtage vor Ort - Termine 2018

Das Land Hessen fördert die kostenfreie Erstberatung des RKW Hessen für Gründerinnen und Gründer und kleine und mittlere Unternehmen (KMU) in Hessen mit Landes- und EU-Mitteln. 

Das RKW Hessen unterstützt Existenzgründer/innen und Unternehmen bei der Konkretisierung des Beratungsbedarfs und informiert über mögliche Beratungsfördermöglichkeiten des Landes Hessen, des Bundes und der EU.

in 14 Städten Hessens führt das RKW Hessen regelmäßig Sprechtage durch. Die Termine in Ihrer Region finden Sie hier.

Logo Kultur- und Kreativwirtschaft Hessen
Orientierung im Förder-Dschungel

Das Hessische Wirtschaftsministerium bietet Beratung für Gründer/innen und Kleinunternehmer/innen aus der Kreativwirtschaft. An regelmäßigen Terminen in Hessen können sich Kreativschaffende so einen Überblick verschaffen über Fördermöglichkeiten und Beratungsangebote.

Die individuellen Beratungsgespräche werden vom RKW Hessen in Kassel übernommen. 

Die aktuellen Termine für dieses kostenfreie Beratungsangebot in Kassel:

  • 24.10.2018
  • 14.11.2018
  • 12.12.2018

Interessierte können ganztägig individuelle, kostenfreie Gesprächstermine mit Herrn Thomas Fabich vereinbaren unter: t.fabich(at)rkw-hessen.de

Logo BEST EXCELLENCE
BEST4Hessen

Was macht die Region Rhein-Main zu einem interessanten Gründungsstandort und wieso lohnt es sich, hier sein Unternehmen zu gründen? Welche Hilfestellungen im Gründungsprozess gibt es und wie finde ich durch den vermeintlichen Dschungel der Bürokratie? Und nicht zuletzt: Wie schaffe ich es, an ausreichend Kapital zu kommen und welche Fördermöglichkeiten stehen in Hessen für Gründer bereit?

Diesen und weiteren Fragen möchte die gemeinsame Veranstaltung der Gründungsinitiativen BEST EXCELLENCE und Science4Life nachgehen. Experten werden die Vielfalt der Möglichkeiten hierzulande aufzeigen und den Gründern mit wertvollen Tipps zur Seite stehen.

Wann: Donnerstag, 25. Oktober 2018, 16 Uhr

Wo: Frankfurt am Main

Weitere Informationen finden Sie hier oder in der angehängten Agenda.

UNIKAT Logo
Forschungsprojekt „Gründercoaching“ – wie sieht passgenaues Gründercoaching aus?

Sie sind Berater/in oder Sie sind Gründer/in und haben an einer Beratung/einem Coaching teilgenommen? Dann unterstützen Sie die Studie der Universität Kassel. Mit dem Ziel die Kompetenzentwicklung im Gründercoaching voranzutreiben, befasst sich die Studie mit der Frage: „Wie können Coaches Unternehmensgründer unterstützen?“ In einem Gespräch (auch telefonisch oder per Skype) können Sie ihre Erfahrungen mitteilen und helfen, Beratungen noch erfolgreicher zu gestalten. Ansprechpartnerin ist Isabell Diermann (isabell.diermann@uni-kassel.de, Tel.: 0561 8042051). Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Frau Diermann.

Weitere Informationen können Sie den Downloads entnehmen oder wenn Sie diesem Link hier folgen.

Future Playshop - Design Roya Ashraf
"Future Playshop"

„Wie kann ich meine Vorreiterposition erkennen & kreativ meine Geschäftsbasis erweitern?“

In diesem Workshop werden Raum, Wissen und innovative Methoden für diese Reflektion geboten. Lernen Sie Zukunftsfaktoren und Megatrends kennen
und verorten Sie sich und Ihre Zielgruppen auf verschiedenen „Landkarten“. Optimieren Sie Ihre Positionierung. Bringen Sie beim Lego® Serious Play® Ihre Sinne in Schwung und finden Sie überraschende Ideen für die zukunftssichere Gestaltung Ihres Geschäftsmodells.

Wann: Freitag, 26. Oktober 2018 von 10:00 bis 16:00 Uhr
Ort: CoWorkPlay, Otto-Meßmer-Straße 1, 60314 Frankfurt am Main (Ostend)

Tickets für den Workshop inkl. Verpflegung kosten 59,50 € inkl. MwSt. unter https://future-playshop.eventbrite.de

Veranstalter ist das UFO – Unternehmerinnenforum RheinMain in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum Kreativwirtschaft der Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH und CoWorkPlay.

Logo Gründerflirt ohne Schriftzug
Gründerflirt@HOLM Start-up Tag

Teamgründungen sind wirtschaftlich erfolgreicher, schaffen Arbeitsplätze, sichern Mehrwert und fördern die nachhaltige Unternehmensentwicklung sowie die Wettbewerbsfähigkeit. Doch wie und wo finden Gründer den passenden Gründungspartner? Um die Suche nach den richtigen Partnern zu erleichtern, bietet FRANKFURT BUSINESS MEDIA – Der F.A.Z.-Fachverlag gemeinsam mit weiteren Partnern den Gründerflirt an.

Wann: Am Mittwoch, den 31. Oktober 2018 von 09.00 Uhr bis 11.30 Uhr

Wo: House of Logistics & Mobility (HOLM) | Frankfurt am Main

Das detaillierte Programm und den Link zur Anmeldung finden Sie hier.

Gründerstammtisch Gießen
Gründerstammtisch Gießen

Dieser Stammtisch ist die Initiative für GründerInnen und Gründungsinteressierte aus Mittelhessen, die den Austausch und das Netzwerk suchen und dazu auch aktiv beitragen möchten. Interessierte treffen sich immer am zweiten Mittwoch eines Monats ab 19.00 Uhr in Gießen zum Kennenlernen, Netzwerken und Austauschen in entspannter Atmosphäre und mit wechselnden, interessanten Gästen.

Nächster Stammtisch: Am 14. November 2018 ab 19.00 Uhr Weitere Informationen zum nächsten Stammtisch finden Sie hier.

Technologieland Hessen
2. Hessischer Innovationskongress

Am Donnerstag, den 15. November 2018 findet in Frankfurt/M. der 2. Hessischer Innovationskongress unter dem Motto „Alles bleibt neu“ statt.

Erleben Sie als innovationsneugieriges und technologieaffines Unternehmen, Start-up oder Gründer/in ein breites Angebot.

Die Veranstaltung ist kostenfrei, um Anmeldung wird gebeten.

Weitere Informationen, das Programm und den Link zur Anmeldung finden Sie hier.

Seiten