Gründungs-News und -Termine im Überblick

Hier finden Sie aktuelle Termine und Themen rund um das Thema Existenzgründung.

.

Playmobilfiguren geben sich die Hand
Sprechtage "Unternehmens-Nachfolge" bei den IHKs

Planen Sie ein Unternehmen zu übernehmen oder möchten Sie eines übergeben?

Zahlreiche IHKs bieten kostenfreie Sprechtage an mit vertraulichen Einzelgesprächen zur Vorbereitung von Unternehmensübergaben. Anmeldungen sind gewünscht. Hier aktuelle Termine:

  • IHK Frankfurt: 15. November 2017, 10.00 - 18.00 Uhr, Bitte um Einreichung eines ausgefüllten Fragebogens, weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.
  • IHK Kassel-Marburg: Für Nachfolger/ Käufer: 25. Oktober 2017, 8.00 Uhr - 16.00 Uhr, Informationen/ Anmeldung finden Sie hier.
  • IHK Limburg: 8. November 2017 ab 10 Uhr, Informationen/ Anmeldung finden Sie hier. Terminvereinbarung vorab erforderlich!
Zwei Männer planen am Flipchart
Die Arbeitswelt von Morgen gestalten

Wie sieht die Zukunft in der Arbeitswelt aus? Wie wird die Entwicklung beeinflusst durch Digitalisierung, Flexibilisierung, Globalisierung, Wertewandel oder Fachkräftemangel?

Die Wirtschaftsförderung des Schwalm-Eder-Kreises veranstaltet gemeinsam mit dem Regionalmanagement Nordhessen und der Evangelischen Kirche Kurhessen-Waldeck am 26. Oktober 2017 um 17 Uhr einen Infoabend unter dem Titel „Die Arbeitswelt von morgen gestalten“.

Ort: Sparkassen-Dienstleistungszentrum, Mühlhäuser Str. 4, 34576 Homberg (Efze)

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem angehängten Flyer.

Abstrakte Fotografie
Virtual Reality: Chancen für Kreative und Unternehmen

Starten Sie in den Arbeitstag doch einmal mit einem kreativen Sonnengruß! 

Am 27. Oktober 2017 von 08.30 Uhr bis 11 Uhr laden das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung, das LPR Hessen und die IHK Kassel-Marburg zum morgendlichen Frühstück und Erleben ein:

Kurze Inspirationen zeigen, wie Unternehmen und Kreativbranche von Virtual Reality profitieren und erfolgreich Wege der Zusammenarbeit gestalten können.

Wo: Netcom Kassel, Ständeplatz 12-14, 34117 Kassel

Weitere Informationen samt Link zur Anmeldung finden Sie im angehängten Flyer.

Darmstädter Gründerstammtisch
Darmstädter Gründerstammtisch

Gemeinsam mit Partnern veranstaltet HIGHEST den Darmstädter Gründerstammtisch zu wechselnden Themenschwerpunkten. Am Anfang des Abends steht jeweils ein kurzer Input – entweder von Gründern oder eingeladenen Experten. In der anschließenden Open-Mic-Session können Sie alle Fragen zum Thema stellen, die Ihnen auf der Seele brennen. Außerdem gibt es ausreichend Zeit für Austausch und zum Netzwerken.

Nächster Stammtisch: Am Mittwoch, den 01. November 2017 von 19.00 bis 22.00 Uhr im cool-working/ Co-Working Office, Havelstrasse 16, 64295 Darmstadt (EXLIBRIS Haus).

Weitere Informationen und den Link zur Anmeldung finden Sie hier.

Digitale Plattform
Gründungsentschlossene als Beta-Tester gesucht!

Das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) und die KfW sind die Initiatoren der neuen Gründerplattform, die im März 2018 an den Start gehen soll. 

Geplant ist ein BetaCamp in Hamburg am 17.-19. November 2017, in dem die neue digitale Plattform bereits als technische Basis zum Einsatz kommt.

Auf diesem Event können neue Gründungsideen weiterentwickelt werden, es gibt jede Menge Feedback und sogar individuelle Unterstützung von Gründungsberatern.

Interessiert? Es stehen zehn Plätze zur Verfügung, zur Bewerbung und weiteren Informationen geht es hier.

Senior im gerahmten Bild an der Wand, Junior steht davor
Generationswechsel im Chefsessel

Wer in den Prozess der Unternehmensnachfolge eintritt, sieht sich vielen Herausforderungen gegenüber. Wenn das passende Unternehmen oder der geeignete Nachfolger gefunden zu sein scheint, ist zwar die erste Hürde genommen, aber es stellen sich viele neue Fragen.

Initiiert vom Projekt „Unternehmensnachfolge“ des F.A.Z.-Fachverlags findet die Veranstaltung "Generationswechsel im Chefsessel - Wie Unternehmensnachfolge für beide Seiten gelingen kann" am 06. November 2017 um 16 Uhr statt.

Ort: F.A.Z., Frankfurt am Main

Die kostenfreie Veranstaltung richtet sich an Unternehmer, Entrepreneure, (potentielle) Nachfolger, Nachfolgeinteressierte und Studierende.

Eine Anmeldung ist erforderlich. Weitere Informationen finden Sie hier.

RKW Hessen_Hinter den Kulissen der Bank
Hinter den Kulissen der Bank

Gründer und Unternehmer kennen die Situation: Wenn es um die Finanzierung ihres Vorhabens geht, führt der Weg in der Regel zur Hausbank. Dabei sprechen Unternehmer und Bankmitarbeiter oft nicht dieselbe Sprache. Das muss nicht sein.

Schauen Sie mit dem RKW Hessen hinter die Kulissen mehrerer Banken und erfahren Sie in ungezwungener Atmosphäre „ohne Schlips und Kragen“, wie dort Entscheidungen vorbereitet und getroffen werden.

Termine:

  • Mittwoch, 8. November 2017 im Science Park Kassel, 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • Mittwoch, 15. November 2017 in der Sparkasse Hanau, 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Weitere Informationen erhalten Sie hier oder in den angehängten Flyern.

WFG Limburg - Weilburg - Diez GmbH
Gewusst wie: Know-how für Gründer Modul 1 & 2

Der Schritt in die Selbstständigkeit ist nicht einfach und bedarf einer gründlichen Vorbereitung.

In dieser Veranstaltung am Donnerstag, den 9. November 2017 von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr  zeigt die Wirtschaftsförderung Limburg - Weilburg - Diez den Gründer/innen den Weg in eine erfolgreiche berufliche Selbstständigkeit von der Planungsphase über fachliche, rechtliche und steuerliche Voraussetzungen bis zur Finanzierung und Liquiditätsplanung auf. Darüber hinaus haben die potenziellen Gründer die Möglichkeit zur Diskussion und Abklärung spezifischer Fragen.
Modul 1: Gewusst wie: Know-how für Gründer/-innen
Modul 2: Gründungsvoraussetzungen im Handwerk

Ort: WFG, Schiede 20 in 65549 Limburg. Die Veranstaltungen sind kostenfrei. 

Weitere Informationen finden Sie hier.

Taschenrechner, Geldscheine, Münzen
Startup Finanzierung: Von Seed bis Venture Capital

Viele attraktive Geschäftsideen werden nie richtig realisiert, sondern irgendwann aufgegeben und fallen der Vergessenheit anheim, weil Gründern die passende Finanzierung fehlt, wenn es drauf ankommt!

Am 10. November 2017 von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr findet im Science Park Kassel ein Workshop statt, bei dem das Mysterium „Investor“ entschlüsselt und einfache Denk- und Handlungsansätze vermittelt werden. So können die Teilnehmer ihre Erfolgschancen bei der Investorenansprache verbessern.

Weitere Informationen zum kostenfreien Workshop und zur Anmeldung finden Sie hier.

RKW Hessen_Kompass
Mit Design und Sprache zum Erfolg

Sie stehen kurz vor Ihrer Gründung oder sind gerade gestartet? Haben Sie dabei schon ausreichend über Ihre Außendarstellung nachgedacht? Passt Ihr Logo nur zu Ihnen, oder auch zu Ihrer Dienstleistung?

Diese und weitere Fragen werden im Expertengespräch "Mit Design und Sprache zum Erfolg" am 14. November 2017 von 10.30 Uhr bis 13.00 Uhr beantwortet.

Ort: RKW Hessen GmbH (6. OG), Düsseldorfer Straße 40, 65769 Eschborn

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem angehängten Flyer.

Geldscheine, die aus einem Portemonaie schauen
Tipps und Tricks für eine erfolgreiche Crowdfunding-Kampagne

Es gibt zahlreiche gute Ideen, denen es für die Umsetzung an finanzieller Unterstützung fehlt. Damit diese Ideen Wirklichkeit werden und sich zu erfolgreichen Projekten entwickeln können, gibt es UNIKAT CROWDFUNDING. Die Crowdfunding Page ist Teil der Community von startnext.de und bietet ProjektstarterInnen aus der Region Kassel die Möglichkeit, ihre Ideen vorzustellen und mit der Hilfe zahlreicher UnterstützerInnen zu finanzieren.

Am Mittwoch, den 15.11.2017 findet von 14.00 Uhr bis 17.30 Uhr ein Workshop im Science Park Kassel statt, bei dem in das Thema Crowdfunding u.a. eingeführt wird. Anhand konkreter Beispiele werden gemeinsam die ersten Schritte für die Umsetzung einer erfolgreichen Crowdfunding-Kampagne erarbeitet.

Wer kann mitmachen? Interessierte, am Thema Crowdfunding. Besonders hilfreich ist der Workshop für diejenigen, die ein Crowdfunding-Projekt planen. Eine vage Vorstellung der Idee ist völlig ausreichend.

Hier geht es zu weiteren Informationen und der Anmeldung.

Gründerstammtisch Gießen
Gründerstammtisch Gießen

Dieser Stammtisch ist die Initiative für GründerInnen und Gründungsinteressierte aus Mittelhessen, die den Austausch und das Netzwerk suchen und dazu auch aktiv beitragen möchten. Interessierte treffen sich immer am Fünfzehnten eines Monats ab 19.00 Uhr im News Café in der Plockstraße 1-3 in Gießen
zum Kennenlernen, Netzwerken und Austauschen in entspannter Atmosphäre und mit wechselnden, interessanten Gästen.

Weitere Informationen zum nächsten Stammtisch finden Sie hier.

Seiten