Gründungs-News und -Termine im Überblick

Hier finden Sie aktuelle Termine und Themen rund um das Thema Existenzgründung.

.

Kuli auf Ringbuch
Webmontag trifft Regionalmanagement bei Milch und Zucker

Der Erfolg am Markt von morgen entscheidet sich durch die Innovationen von heute.

Das Regionalmanagement Mittelhessen freut sich, Ihnen drei hochkarätige Speaker präsentieren zu können, die Sie an diesem Abend mit aufschlussreichen Redebeiträgen und zu Diskussionen im Kontext der Wirtschaft 4.0 einladen.

Ort: Milch & Zucker, Friedrich-List-Straße 23, 35398 Gießen 

Am: Montag, 9. Dezember 2019, 18.00 Uhr und Einlass ab 17.30 Uhr

Weitere Informationen finden Sie hier.

Foto Wiesbadener Gründerfrühstück heimathafen
Wiesbadener Gründerfrühstück

Jeden 2. Mittwoch im Monat treffen sich Gründer/innen und Startups aus Wiesbaden und RheinMain im heimathafen für Net(t)working, Pitches und wertvolle Impulse. Gastgeber sind der heimathafen Wiesbaden und Rhein-Main-Startups. Möglichmacher (a.k.a. Sponsor) ist Meine Naspa.

Nächster Termin: Mittwoch, 11. Dezember 2019 von 09.00 Uhr bis 10.30 Uhr

Ort: heimathafen GmbH & Co. KG
Karlstr. 22
65185 Wiesbaden

Das Gründerfrühstück ist ein Event von Gründern für Gründer. Im Zentrum stehen der persönliche Austausch und Networking.

Weitere Informationen und Termine finden Sie hier.

Gründerstammtisch Gießen
Gründerstammtisch Gießen

Dieser Stammtisch ist die Initiative für GründerInnen und Gründungsinteressierte aus Mittelhessen, die den Austausch und das Netzwerk suchen und dazu auch aktiv beitragen möchten. Interessierte treffen sich immer am zweiten Mittwoch eines Monats ab 19.00 Uhr in Gießen zum Kennenlernen, Netzwerken und Austauschen in entspannter Atmosphäre und mit wechselnden, interessanten Gästen.

Nächster Stammtisch: Am 11. Dezember 2019 ab 19.00 Uhr.  Weitere Informationen zum nächsten Stammtisch finden Sie hier.

4. Darmstädter Startup & Innovations Day
Darmstädter Startup & Innovation Day 2019

Am 12. Dezember 2019 ist es wieder soweit: Der Darmstädter Startup & Innovation Day geht in die 4. Runde!

Auch dieses Mal erwarten Sie wieder einen ganzen Tag lang Startups aus der Gründerszene des Rhein-Main-Neckar-Gebiets, die ihren Erfindergeist und spannende Innovationen aus den unterschiedlichsten Bereichen und Entwicklungsstadien präsentieren. 

Neben der Gründermesse findet auch in diesem Jahr traditionell wieder die Preisverleihung des TU-Ideenwettbewerbs statt (Bewerbungsfrist: 16. September), außerdem die Verleihung des Athene-Preises für Wissens- und Technologietransfer sowie die Top Speaker Frank Thelen von Freigeist (auch bekannt als Juror aus Die Höhe der Löwen), und André Schwämmlein, CEO von Flixbus; außerdem zu Gast die hessische Staatsministerin für digitale Strategie und Entwicklung Prof. Kristina Sinemus.

Darmstadtium Wissenschafts- und Kongresszentrum Darmstadt GmbH & Co. KG, Schlossgraben 1, 64283 Darmstadt

Weitere Informationen und den Link zur Anmeldung finden Sie hier.

Entrepreneurs
Female Entrepreneurship: Innovative Geschäftsmodelle in Logistik und Mobilität für heute und morgen

Von der Idee zur Innovation, vom etablierten Geschäftsmodell zum zukunftsversierten Unternehmen. Female Entrepreneurs gestalten dies als Gründerin, Start-up oder Unternehmerin in vielen Facetten mit.

Wie gehen Sie mit Trends und Entwicklungen um?  Welches sind die Haupttreiber für innovative Geschäftsmodelle von heute und morgen?  Welche Chancen und Herausforderungen gehen damit einher?

Diesen und weiteren Fragen wird wir bei der Netzwerkveranstaltung am Donnerstag, 12. Dezember 2019 von 17- 20 Uhr nachgegangen, sowie weitere Impulse und Anregungen angeboten.

Ort: HOLM-House of Logsitics & Mobility, Bessie-Coleman-Straße 7, 60549 Frankfurt a. Main

Weitere Informationen und den Link zur Ameldung finden Sie hier.

Playmobilfiguren geben sich die Hand
Sprechtage "Unternehmens-Nachfolge" bei den IHKs

Planen Sie ein Unternehmen zu übernehmen?

Zahlreiche IHKs bieten kostenfreie Sprechtage an mit vertraulichen Einzelgesprächen zur Vorbereitung von Unternehmensübergaben. Anmeldungen sind gewünscht. Hier aktuelle Termine:

  • IHK Frankfurt: 18. Dezember 2019, 10.00 - 18.00 Uhr, Bitte um Einreichung eines ausgefüllten Fragebogens, weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.
  • IHK Kassel-Marburg: 11. Dezember 2019 in Kassel, 08.00 Uhr - 16.00 Uhr, Informationen/ Anmeldung finden Sie hier und am 03. Dezember 2019 in Marburg, 10.00 Uhr - 16.00 Uhr, Informationen/ Anmeldung finden Sie hier.
  • IHK Limburg: 18. Dezember 2019, nach persönlicher Vereinbarung, Informationen/ Anmeldung finden Sie hier.
Hessenkarte mit RP-Bezirken
Zentrales Gründerportal für Kassel und Nordhessen gestartet

Regionale Akteure der Gründungsförderung bündeln zunehmend ihre Beratungsangebote und stimmen sie besser aufeinander ab.

In Nordhessen ist Anfang März 2018 ein gemeinsames Unterstützungsportal gestartet. Es soll Unternehmensgründungen in Nordhessen noch einfacher machen.
Auf dem regionalen Gründerportal, erreichbar über www.kassel-gruendet.de oder www.nordhessen-gruendet.de, finden Gründerinnen und Gründer sowie Gründungsinteressierte ab sofort eine Übersicht über Workshop-, Netzwerk- und Beratungsangebote in der Region.

Frau im Gespräch mit Mann
Gründung in den Freien Berufen

Das Institut für Freie Berufe Nürnberg (IFB) bietet vom Land Hessen geförderte Existenzgründungsberatungen an. Die Einzelberatung kann telefonisch oder persönlich an den angebotenen Sprechtagen erfolgen.
Informieren Sie sich über die Modalitäten und Termine in Hessen auf der Website des IFB.

Die beispielhaften Termine für Kassel finden Sie im angehängten Dokument.
 

Marburg
Einladung zum Jahresabschlusstreffen

Auch in diesem Jahr lädt der Landkreis Marburg-Biedenkopf Sie zum Jahresabschlusstreffen der Existenzgründerinnen und Existenzgründer ein. Jahresabschluss bedeutet stets einen Blick zurück auf das Geschaffte und einen Blick voraus auf das, was ansteht. Der Volksmund sagt: „Es gibt bereits alle guten Vorsätze. Wir brauchen sie nur noch anzuwenden.“
Das Jahresabschlusstreffen findet statt am Donnerstag, dem 12. Dezember 2019 um 19:00 Uhr im TurmCafé Kaiser-Wilhelm-Turm / Spiegelslust, Hermann-Bauer Weg 2, 35043 Marburg.

Wir treffen uns dort um 19:00 Uhr und starten mit einem 20-minütigen Vortrag von Helmut König, mit dem Titel:
„Den Kunden von morgen und übermorgen im Blick – sehen, säen und ernten.“
Im Anschluss werden wir in den gemütlichen Räumen des TurmCafés zum Essen übergehen. 

Kalenderausschnitt
Sprechstunde für Orientierungsgespräche

Der Verein zur Förderung von Existenzgründungen bietet derzeit in neun Rathäusern im Main-Taunus-Kreis kostenlose Orientierungsgespräche für
Gründerinnen, Gründer und Jungunternehmer an.
In diesen Gesprächen werden erste Fragen beantwortet und die Erfolgsaussichten der Gründungsideen bewertet. 

Nähere Informationen zu den Terminen finden Sie hier

Kuli auf Ringbuch
Sprechtage vor Ort - Termine 2019

Das Land Hessen fördert die kostenfreie Erstberatung des RKW Hessen für Gründerinnen und Gründer und kleine und mittlere Unternehmen (KMU) in Hessen mit Landes- und EU-Mitteln. 

Das RKW Hessen unterstützt Existenzgründer/innen und Unternehmen bei der Konkretisierung des Beratungsbedarfs und informiert über mögliche Beratungsfördermöglichkeiten des Landes Hessen, des Bundes und der EU.

in 14 Städten Hessens führt das RKW Hessen regelmäßig Sprechtage durch. Die Termine in Ihrer Region finden Sie hier.

Gründerstammtisch Frankfurt a. Main
Gründerstammtisch FrankfurtRheinMain

Der Gründerstammtisch in Frankfurt ist eine Veranstaltung von GründerInnen für GründerInnen, die den Austausch und das Netzwerk innerhalb der Frankfurter Szene stärken soll. Eingeladen sind alle Startups, Gründer/innen und Gründungsinteressierte, die ohne Verkaufsinteresse Gründer/innen und Startups kennenlernen wollen.

Am Montag, den 16. Dezember 2019 findet der nächste Gründerstammtisch in Frankfurt a. Main statt.

Wo: Die Zentrale Coworking, Berger Straße 175, Frankfurt am Main.

Wann: 19.00 Uhr

Weitere Informationen finden Sie hier.

Seiten