Gründungs-News und -Termine im Überblick

Hier finden Sie aktuelle Termine und Themen rund um das Thema Existenzgründung.

.

Stammhaus Nassauische Sparkasse
"Neue Gründungsimpulse für den städtischen Handel"

Macht eine Existenzgründung im stationären Einzelhandel in Innenstädten noch Sinn oder ist die Gründung schon zum Scheitern verurteilt? Können innovative Gründungsideen die Innenstädte beleben? Welche Rolle spielt dabei die Digitalisierung?

Um diese Fragen, harte Fakten und Zahlen geht es bei der Veranstaltung "Neue Gründungsimpulse für den städtischen Handel" der Gründertage Hessen, HR Info und der Frankfurter Rundschau

am Donnerstag, den 26. April 2018 von 19.00 Uhr bis 22.00 Uhr in der Nassauischen Sparkasse in Wiesbaden.

Freuen Sie sich auf innovative Best-Practice-Beispiele und jede Menge Diskussion. 

Weitere Informationen und den Link zu Anmeldung finden Sie hier.

UNIKAT Logo
Forschungsprojekt „Gründercoaching“ – wie sieht passgenaues Gründercoaching aus?

Sie sind Berater/in oder Sie sind Gründer/in und haben an einer Beratung/einem Coaching teilgenommen? Dann unterstützen Sie die Studie der Universität Kassel. Mit dem Ziel die Kompetenzentwicklung im Gründercoaching voranzutreiben, befasst sich die Studie mit der Frage: „Wie können Coaches Unternehmensgründer unterstützen?“ In einem Gespräch (auch telefonisch oder per Skype) können Sie ihre Erfahrungen mitteilen und helfen, Beratungen noch erfolgreicher zu gestalten. Ansprechpartnerin ist Isabell Diermann (isabell.diermann@uni-kassel.de, Tel.: 0561 8042051). Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Frau Diermann.

Weitere Informationen können Sie den Downloads entnehmen oder wenn Sie diesem Link hier folgen.

Logo Kultur- und Kreativwirtschaft Hessen
Orientierung im Förder-Dschungel

Das Hessische Wirtschaftsministerium bietet Beratung für Gründer und Kleinunternehmer aus der Kreativwirtschaft.

An regelmäßigen Terminen in Hessen können sich Kreativschaffende so einen Überblick verschaffen über Fördermöglichkeiten und Beratungsangebote. Die individuellen Beratungsgespräche werden von der Geschäftsstelle Kreativwirtschaft der Hessenagentur übernommen. 

Die aktuellen Termine für dieses kostenfreie Beratungsangebot und die Kontaktdaten zur Anmeldung finden Sie hier.

Kuli auf Ringbuch
Sprechtage vor Ort - Termine 2018

Das Land Hessen fördert die kostenfreie Erstberatung des RKW Hessen für Gründerinnen und Gründer und kleine und mittlere Unternehmen (KMU) in Hessen mit Landes- und EU-Mitteln. 

Das RKW Hessen unterstützt Existenzgründer/innen und Unternehmen bei der Konkretisierung des Beratungsbedarfs und informiert über mögliche Beratungsfördermöglichkeiten des Landes Hessen, des Bundes und der EU.

in 14 Städten Hessens führt das RKW Hessen regelmäßig Sprechtage durch. Die Termine in Ihrer Region finden Sie hier.

Gründerstammtisch Gießen
Gründerstammtisch Gießen

Dieser Stammtisch ist die Initiative für GründerInnen und Gründungsinteressierte aus Mittelhessen, die den Austausch und das Netzwerk suchen und dazu auch aktiv beitragen möchten. Interessierte treffen sich immer am zweiten Mittwoch eines Monats ab 19.00 Uhr im WHO KILLED THE PIG in der Schlachthofstraße 10 in 35398 Gießen
zum Kennenlernen, Netzwerken und Austauschen in entspannter Atmosphäre und mit wechselnden, interessanten Gästen.

Nächster Stammtisch: Am 09. Mai 2018 Weitere Informationen zum nächsten Stammtisch finden Sie hier.

Playmobilfiguren geben sich die Hand
Sprechtage "Unternehmens-Nachfolge" bei den IHKs

Planen Sie ein Unternehmen zu übernehmen oder möchten Sie eines übergeben?

Zahlreiche IHKs bieten kostenfreie Sprechtage an mit vertraulichen Einzelgesprächen zur Vorbereitung von Unternehmensübergaben. Anmeldungen sind gewünscht. Hier aktuelle Termine:

  • IHK Frankfurt: 16. Mai 2018, 10.00 - 18.00 Uhr, Bitte um Einreichung eines ausgefüllten Fragebogens, weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.
  • IHK Kassel-Marburg: Für Nachfolger/ Käufer: 23. Mai 2018, 8.00 Uhr - 16.00 Uhr, Informationen/ Anmeldung finden Sie hier. Terminvereinbarung vorab erforderlich!
  • IHK Darmstadt: 17. Mai 2018, nach persönlicher Vereinbarung, Informationen/ Anmeldung finden Sie hier.
Gründerstammtisch Frankfurt a. Main
Gründerstammtisch FrankfurtRheinMain

Der Gründerstammtisch in Frankfurt ist eine Veranstaltung von GründerInnen für GründerInnen, die den Austausch und das Netzwerk innerhalb der Frankfurter Szene stärken soll. Eingeladen sind alle Startups, Gründer/innen und Gründungsinteressierte, die ohne Verkaufsinteresse Gründer/innen und Startups kennenlernen wollen.

Am Montag, den 21. Mai 2018 findet der nächste Gründerstammtisch in Frankfurt a. Main statt.

Wo: Die Zentrale Coworking, Berger Straße 175, Frankfurt am Main.

Wann: 19.00 Uhr

Weitere Informationen finden Sie hier.

ufotechweb
"Pecha Kucha: UFO, Techettes und Du"

Im Rahmen der ://webweek rhein-main laden das Unternehmerinnenforum Rhein-Main und die Techettes ein zum Pecha Kucha-Abend bei jumpp.

Mittwoch, 23.05.2018, von 18:30 bis 21:00 Uhr
Ort: jumpp – Ihr Sprungbrett in die Selbständigkeit, Frauenbetriebe e.V., Hamburger Allee 96, 60486 Frankfurt

Die Techettes sind eine lokale Community, die Frauen den Zugang zu technischem Schlüsselwissen ermöglicht und das kreative Potential von Tech und technischen Berufen aufzeigt. Im UFO – Unternehmerinnenforum Rhein-Main von jumpp – Ihr Sprungbrett in die Selbstständigkeit tauschen sich Gründerinnen und Unternehmerinnen branchenübergreifend aus. Nach einer Vorstellung beider Netzwerke ist die Bühne frei für Kurzvorträge von Frauen, die ihre Ideen, Projekte, ihr Unternehmen oder ihre Geschichte rund um das Thema Women in Tech vorstellen.

Weitere Informationen und den Link zur Veranstaltung finden Sie hier.

Koordinierungstelle Frauen und Wirtschaft
"Fachtagung für Unternehmerinnen und Gründerinnen - Erfolgsfaktor Kunde"

Am 07. Juni 2018 veranstaltet die IHK Gießen-Friedberg mit jumpp als Koordinierungstelle Frauen und Wirtschaft eine Fachtagung für Unternehmerinnen und Gründerinnen zu Trends im Vertrieb.

Weitere Informationen und Informationen zur Anmeldung erhalten Sie bei jumpp.

Darmstädter Gründerstammtisch
Darmstädter Gründerstammtisch

Gemeinsam mit Partnern veranstaltet HIGHEST den Darmstädter Gründerstammtisch zu wechselnden Themenschwerpunkten. Am Anfang des Abends steht jeweils ein kurzer Input – entweder von Gründern oder eingeladenen Experten. In der anschließenden Open-Mic-Session können Sie alle Fragen zum Thema stellen, die Ihnen auf der Seele brennen. Außerdem gibt es ausreichend Zeit für Austausch und zum Netzwerken.

Nächster Stammtisch: voraussichtlich Anfang Juni 2018 (Uhrzeit von 19.00 bis 21.00 Uhr). Ort: Campus 4.0, DB, Solmsstrasse 18, 60486 Frankfurt

Weitere Informationen und den Link zur Anmeldung finden Sie hier.

Hessenkarte mit RP-Bezirken
Zentrales Gründerportal für Kassel und Nordhessen gestartet

Regionale Akteure der Gründungsförderung bündeln zunehmend ihre Beratungsangebote und stimmen sie besser aufeinander ab.

In Nordhessen ist Anfang März ein gemeinsames Unterstützungsportal gestartet. Es soll Unternehmensgründungen in Nordhessen noch einfacher machen.
Auf dem regionalen Gründerportal, erreichbar über www.kassel-gruendet.de oder www.nordhessen-gruendet.de, finden Gründerinnen und Gründer sowie Gründungsinteressierte ab sofort eine Übersicht über Workshop-, Netzwerk- und Beratungsangebote in der Region.

Frau im Gespräch mit Mann
Gründung in den Freien Berufen

Das Institut für Freie Berufe Nürnberg (IFB) bietet vom Land Hessen geförderte Existenzgründungsberatungen an. Die Einzelberatung kann telefonisch oder persönlich an den angebotenen Sprechtagen erfolgen.
Informieren Sie sich über die Modalitäten und Termine in Hessen auf der Website des IFB.
 

Seiten